Arsen und Spitzenhäubchen

Schwarze Komödie in 3 Akten

von Joseph Kesselring

 

 

 

Blutrünstiges aus einer total verrückten Familie: Zwei scheinbar harmlos-liebenswürdige alte Damen vergiften ihre Besucher, die von ihrem Neffen mit militärischen Ehren im Keller beigesetzt werden, während ein mordender Neffe Unterschlupf sucht.

Ein Evergreen des Schwarzen Humors, mit makabrem Witz und Fantasie angerichtet, wobei der Gegensatz zwischen kleinbürgerlicher Behaglichkeit und nacktem Entsetzen für äußerst komische Effekte sorgt. [Lexikon des internationalen Films]

 

 

Personen und ihre Darsteller:

Abby Brewster

Simone Elbert-Schmid

Marsha Brewster, ihre Schwester

Silke Schlöder

Mortimer Brewster, Neffe der Schwestern

Jeroen Buring

Jonathan Brewster. Neffe der Schwestern

Karl Göbel

Teddy Brewster, Neffe der Schwestern

Patrice Thelen

Dr. Einstein, Chirurg

Hartmut Rubin

Dr. Harper, Pfarrer

Alfons Thelen

Elaine Harper, seine Tochter

Constanze Wille

Mr. Gibbs, Rentner

Benno Stäbler

Lieutenant Roony, Polizeichef

Alfons Thelen

O'Hara, Polizist

Martin Grossberger

Klein, Polizist

Philipp Göbel

Brofy, Polizist

Patrik Prochazka

Mr. Witherspoon, Heimleiter

Benno Stäbler

nach oben